warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

zurück

Das Reinigungstuch – Chakin

Ein frisches, leuchtend weißes Leinentuch (Chakin) wird verwendet, um die Teeschale vor den Augen der Gäste zu reinigen – obwohl diese selbstverständlich bereits vor der Zeremonie penibel gespült wurde.

Der Gastgeber befeuchtet das Tuch vor der Zeremonie und faltet es in einer speziellen Weise, ehe er es in der Teeschale platziert.

loading
×